Japan Center

Frankfurt am Main

Das Japan Center befindet sich im Herzen von Frankfurts Bankenviertel, besticht durch seine herausragende Sichtbarkeit und prägt in besonderem Maße die berühmte Skyline. Durch seine fernöstlich anmutende Architektur und die streng geometrischen Formen hebt sich das Gebäude von den anderen Hochhäusern ab.

Die Architekturikone ist langfristig an eine Bankinstitution vermietet. Im ersten Obergeschoss kann das Tageszentrum für Veranstaltungen von bis zu 360 Personen genutzt werden. Nach seiner umfassenden Modernisierung zeichnet sich der 115 Meter hohe Büroturm durch flexibel nutzbare Flächen und eine moderne Gebäudetechnik aus.

Daten und Fakten

Adresse
Taunustor 2, 60311 Frankfurt am Main
Mietfläche
rd. 29.000 m²
Nutzung
Büro
Geschosse
28
Architekt
Joachim Ganz
Stellplätze
115
Baujahr
1996/2018
Vermarktungsstatus
zu 100% vermietet

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website ggf. Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK